zu Jahresbeginn haben wir Sie ermuntert, sich einen Termin für dieses Jahr direkt vorzumerken.

Leider verschiebt sich die #Don’t call it Hausmesse (#DCIH) auf unbestimmte Zeit, bis die COVID19 Welle ein wenig abgeflacht ist. Doch: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir informieren Sie, sobald wir ein neues Datum haben.

Heute lüften wir gerne das Geheimnis, was es denn mit unserem Event, das sich ungern Hausmesse nennt, auf sich hat: Wir möchten Digitalisierung für Sie greifbarer machen. Mit aufschlussreichen Insights in aktuelle Projekte, exklusiven Blicken hinter unsere Kulissen und einer spannenden Vorschau in die Zukunft. Mit Vorträgen zu Trends und Technologien und Ausstellungsbereichen zu Themen, die die Industrie derzeit umtreiben. Quer durch unser Gebäude und stets bestens beraten von unseren #Wissensträgern und #Leistungsverbesserern – so lernen Sie uns und unser mittlerweile sehr breites Dienstleistungsportfolio auch gleich noch ein bisschen besser kennen. Im Idealfall packen Sie uns danach in eine neue Schublade 😉

Das beigefügte Programmheft bringt Sie gewiss auf den Geschmack, dass Sie bei unserer #DON’T CALL IT HAUSMESSE auf jeden Fall dabei sein sollten. Sichern Sie sich also gleich Ihr Ticket unter
lur-nohausmesse.de.

Seien Sie gespannt – wir haben einiges für Sie vorbereitet und freuen uns auf Sie!